Musikpädagogik - Standort Innsbruck     Logo

Beschreibung der Organisation


Kurzbeschreibung  
keine Kurzbeschreibung verfügbar
 
Beschreibung  
Das Department für Musikpädagogik am Standort Innsbruck besteht seit 1983. Angeboten werden die pädagogischen Studienrichtungen Musikerziehung, Instrumentalmusikerziehung und Instrumental-/Gesangspädagogik. Voraussetzung für ein Studium ist der Nachweis der künstlerischen Eignung im Rahmen der Zulassungsprüfung. Mit seinen rund 200 Studierenden zeichnet sich das Department durch eine sehr persönliche Atmosphäre aus, die eine gute Zusammenarbeit zwischen Studierenden und Lehrenden sowie eine hohe Qualität der künstlerischen, wissenschaftlichen, pädagogischen und schulpraktischen Ausbildung begünstigt. Das Department ist seit dem Jahr 2018 im Haus der Musik untergebracht und verfügt über modern ausgestattete Seminar- und Unterrichtsräume, Überäume für Studierende, einen Computerraum und zwei Probe- bzw. Vortragssäle. Konzerte und Veranstaltungen finden regelmäßig in den Sälen des Hauses der Musik und an anderen Spielorten statt.